Wir unterstützen Frauen

JUNO bringt geflüchtete und
einheimische Frauen auf Augenhöhe zusammen.

JUNO Team

Diversity-Training

Machen Sie mit

Dattel-Heldin

Willkommen bei JUNO – eine Stimme für geflüchtete Frauen

An neuen Erfahrungen wachsen, auf die eigene Fähigkeiten vertrauen, Vorurteile abbauen, einheimischen Frauen auf Augenhöhe begegnen,
Teil der Gesellschaft werden, all das ist JUNO.

JUNO IN ZAHLEN

0 JUNO in Jahren
0 Geflüchtete Frauen und Kinder
0 Ehrenamtliche
0 Aktivitäten

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Wir freuen uns unheimlich über die weitere Förderung durch die @postcodelotterie! Die langjährige Förderung hilft uns enorm, JUNO kontinuierlich weiterzuentwickeln, auf die jeweiligen Herausforderungen und Chancen einzugehen.

In den nächsten zwei Jahren möchten wir unsere Teilbehmerinnen noch aktiver in unsere Arbeit einbinden, Aufgaben übergeben, Role Models für andere Frauen fördern. Einen ersten Einblick hatten wir schon am Freitag, als Saba einen Zahnkundeworkshop für Mütter gehalten hat😊. Ein Thema, dass bei uns immer wieder für Gesprächsstoff sorgt....

Wir sind schon gespannt und freuen uns sehr auf all die Möglichkeiten, die wir nun haben!

P.S.: Wenn jemand Interesse an diesem Workshop hat, gerne bei uns melden. Es gibt ihn auf Deutsch und Arabisch.

#deutschepostcodelotterie #empowerment #fraueninteressen #gemeinsamsindwirstark #rolemodel #inklusion
... See MoreSee Less

Fotos von JUNO - eine Stimme für geflüchtete Frauens Beitrag ... See MoreSee Less

3 weeks ago
JUNO - eine Stimme für geflüchtete Frauen

In den letzten 16 Monaten haben die Taliban 16 Dekrete erlassen, mit denen die Grundrechte afghanischer Mädchen und Frauen grundlegend missachtet werden. So dürfen sie u.a.. nicht mehr in öffentliche Parks, Mädchen dürfen keine weiterführenden Schulen besuchen, Frauen nicht mehr studieren. Von Tag zu Tag verschlechtert sich die Lage dramatisch.

Viele unserer Frauen haben Freundinnen, Schwestern, Mütter in Afghanistan. Die Angst um sie, die Hilf- und Perspektivlosigkeit sind permanente Begleiter und machen das Leben hier nicht leichter. Anstatt bedauernder Worte wünschen wir uns von der Regierung aktive Schritte, um die Situation der Frauen zu verbessern. Feminine Außenpolitik sieht anders aus!

Morgen um 10h gibt es eine Demonstration am Gärtnerplatz #LetAfghanGirlsLearn! Bitte kommt zahlreich, selbst kleine Zeichen der Solidarität können viel bedeuten.

#AfghanistanNotSafe #frauenrechte #fraueninteressen #zusammensindwirstark #AnnalenaBaerbock #CSU #bündnis90diegrünen #SPD
... See MoreSee Less

In den letzten 16 Monaten haben die Taliban 16 Dekrete erlassen, mit denen die Grundrechte afghanischer Mädchen und Frauen grundlegend missachtet werden. So dürfen sie u.a.. nicht mehr in öffentliche Parks, Mädchen dürfen keine weiterführenden Schulen besuchen, Frauen nicht mehr studieren. Von Tag zu Tag verschlechtert sich die Lage dramatisch. 

Viele unserer Frauen haben Freundinnen, Schwestern, Mütter in Afghanistan. Die Angst um sie, die Hilf- und Perspektivlosigkeit sind permanente Begleiter und machen das Leben hier nicht leichter. Anstatt bedauernder Worte wünschen wir uns von der Regierung aktive Schritte, um die Situation der Frauen zu verbessern. Feminine Außenpolitik sieht anders aus! 

Morgen um 10h gibt es eine Demonstration am Gärtnerplatz #letafghangirlslearn! Bitte kommt zahlreich, selbst kleine Zeichen der Solidarität können viel bedeuten.

#afghanistannotsafe #frauenrechte #fraueninteressen #zusammensindwirstark #annalenabaerbock #csu #bündnis90diegrünen #spd
MEHR ANZEIGEN